Pörtschach: Mit fast 200 km/h auf der Autobahn unterwegs

Slide background
Polizei - Symbolbild
© Kzenon, shutterstock.com
08 Mai 19:44 2019 von Gerhard Repp Print This Article

Ein 43-jähriger Fahrzeuglenker aus dem Bezirk Spittal an der Drau fuhr am 08.05.2019 um 15:06 Uhr mit seinem PKW auf der Südautobahn A2, auf Höhe Pörtschach, Bezirk Klagenfurt-Land, in Richtung Villach mit weit überhöhter Geschwindigkeit. Bei einer von den Beamten der Autobahnpolizei Klagenfurt vor Ort durchgeführten Lasermessung wurde eine Geschwindigkeitsübertretung von 66 km/h festgestellt. Die dort erlaubte Fahrgeschwindigkeit beträgt max. 130 km/h. Der Lenker konnte angehalten werden. Ihm wurde an Ort und Stelle der Führerschein abgenommen. Er wird der BH Klagenfurt zur Anzeige gebracht.



Quelle: LPD Kärnten



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Gerhard Repp

Chefredakteur

Chefredakteur von www.regionews.at.

Weitere Artikel von Gerhard Repp