Mit Zahnschmerzen ins Linzer Unfallkrankenhaus

Slide background
Kein Bild vorhanden
03 Okt 10:30 2010 von Elisabeth Schwarzl Print This Article

Das neue zahnärztliche Notdienstzentrum steht ab sofort zur Verfügung

LINZ. Ab sofort steht täglich von 20 bis 24 Uhr sowie an Wochenenden und Feiertagen zusätzlich von 8 bis 14 Uhr das neue zahnärztliche Notdienstzentrum im Unfallkrankenhaus (UKH) Linz, Garnisonstraße 7, zur Verfügung.

Es deckt den zahnärztlichen Notdienst in den Bezirken Linz Stadt und Linz-Land sowie im gesamten Mühlviertel (Bezirke Urfahr-Umgebung, Freistadt, Rohrbach und Perg) ab.


 


Für die Bezirke Gmunden, Braunau, Eferding, Grieskirchen, Kirchdorf, Ried im Innkreis, Schärding, Steyr, Vöcklabruck und Wels bleibt die Wochenend- und Feier-tagsbereitschaftsdienstvereinbarung wie bisher weiterhin aufrecht: Von 9 bis 12 Uhr an Samstagen, Sonn- und Feiertagen werden Patienten mit akuten Zahnschmerzen durch die jeweils diensthabenden niedergelassenen Zahnärzte behandelt.



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien: