Lauterach: Mehrere Polizeistreifen in der Gemeinde nach Drohung

Slide background
Polizeiauto - Symbolbild

29 Apr 19:03 2020 von Redaktion Salzburg Print This Article

Am 29.04.2020, gegen 15:30 Uhr, rückten mehrere Polizeistreifen aufgrund einer vagen Bedrohung per Mail zum Gebäude der Gemeinde Lauterach aus. Der Verkehr wurde in diesem Bereich angehalten und Beamte durchsuchten die Räumlichkeiten. Sie stellten keine Bedrohung fest. Gegen 16:30 Uhr war die Straße für den Verkehr wieder freigegeben. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.




Quelle: LPD Vorarlberg



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg