Medikamente benötigt: Suchtgiftabhängiger schlug Glastüre einer Apotheke in Wels-Lichtenegg ein

Slide background
Medikamente benötigt: Suchtgiftabhängiger schlug Glastüre einer Apotheke in Wels-Lichtenegg ein
Foto: Matthias Lauber
Slide background
Foto: Matthias Lauber
03 Aug 21:30 2019 von Lauber Matthias Print This Article

WELS. Ein 32-Jähriger wollte sich Samstagnachmittag aus einer Apotheke in Wels-Lichtenegg seine Drogenersatzstoffe abholen. Dass die Apotheke bereits geschlossen hatte, hinderte ihn daran vorerst nicht. "Ein 32-jähriger Türke aus Wels wurde am 03. August 2019 um 14:20 Uhr in Wels von Polizeibeamten auf frischer Tat betreten und festgenommen, als er in eine Apotheke eingebrochen hat. Der Mann ist im Substitutionsprogramm und kam erst zur Apotheke, als diese schon geschlossen hatte. Da er jedoch seine Ration brauchte, hat er die Glasscheibe der Eingangstür zur Apotheke eingeschlagen und gelangte durch das Loch in diese. In weiterer Folge hat er mehrere Tabletten gestohlen. Diese wurden von den Beamten bei seiner Festnahme bei ihm sichergestellt und wurden dem Geschädigten wieder ausgefolgt. Der 32-Jährige wurde ins Polizeianhaltezentrum Wels eingeliefert," berichtet die Polizei.


Quelle: www.laumat.at



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien: