Wien: Margareten - „Quiz-Vortrag“ am 21.1. im „read!!ing room“

Slide background
Wien

18 Jän 12:00 2022 von Redaktion Salzburg Print This Article

Auskunft und Anmeldung per E-Mail: [email protected]

Eigentlich sollte bereits im Dezember 2021 der 4. Teil der unterhaltsamen und informativen Veranstaltungsreihe „Tonfolgen. Musiker*innen und ihre Geschichte(n)“ stattfinden, doch die Corona-Pandemie machte eine Verschiebung nötig. Jetzt ist es soweit: Am Freitag, 21. Jänner 2022, lädt der seit 2004 im 5. Bezirk erfolgreich tätige Kultur-Verein „read!!ing room“ (5., Anzengrubergasse 19/1) zum vierten Abend der „Tonfolgen“-Serie ein. Der kurzweilige und lehrreiche „Quiz-Vortrag“ fängt um 19.00 Uhr an.

Bislang wurden die Themenkreise „Falco“, Finnische Tradition, Wienerlied, Oper, Operette plus Margareten behandelt. Diesmal steht die Wieden im Zentrum. Die Gäste sollen Kultur-Beiträge (Vorschlag: pro Person mindestens 5 Euro) entrichten. Weiters haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die aktuellen Corona-Vorschriften einzuhalten und es sind Anmeldungen erforderlich: Telefon 0699/19 66 22 42 (Neil Y. Tresher). Informationen und Reservierungen via E-Mail: [email protected]

Menschen mit Interesse an der Wieden sowie an Musiker*innen, Komponist*innen und Interpret*innen aus dem 4. Bezirk dürfen sich den „Quiz-Vortrag“ nicht entgehen lassen. Seine anderen Kultur-Angebote stellt das ehrenamtlich agierende „read!!ing room“-Team im Internet vor: www.readingroom.at.

Allgemeine Informationen: Veranstaltungen im 5. Bezirk: www.wien.gv.at/bezirke/margareten/


Quelle: Stadt Wien