Schärding: Mann stürzte mit Arbeitsgerät

Slide background
Foto: Kran / Symbolbild
08 Aug 07:14 2019 von Redaktion Salzburg Print This Article

Ein 66-Jähriger aus dem Bezirk Schärding wollte am 7. August 2019 in einem Garten in Esternberg Äste mit einer Motorsäge von einem etwa 13 Meter hohen Fichtenbaum abschneiden. Dazu ließ er sich von einem Teleskoplader, gelenkt von einem 32-jährigen polnischen Staatsbürger aus dem Bezirk Schärding, hochheben. Gegen 14:10 Uhr schwenkte der Lenker den 2-teiligen Teleskop-Ausleger seitlich in Richtung bergabwärts aus. Dadurch kippte das Fahrzeug langsam um. Der 32-Jährige hat noch versucht die Teleskop-Ausleger einzufahren. Dies gelang ihm jedoch nicht mehr und der Lader stürzte mit dem 66-Jährigen in den Garten. Nach der Erstversorgung durch die Rettungskräfte wurde der Verletzte mit dem Rettungshubschrauber mit schweren Verletzungen ins Klinikum Passau geflogen. Der Lenker des Laders wurde nicht verletzt.



Quelle: LPD Oberösterreich



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg