Landscha bei Weiz: Maler bei Dachabsturz schwer verletzt

Slide background
Leiter - Symbolbild
© Helena, pixelio.de
17 Sep 09:33 2019 von Redaktion Salzburg Print This Article

Ein 46 Jahre alter Maler stürzte Montagmittag, 16. September 2019, von einem Dach und wurde schwer verletzt.

Der Maler war im Auftrag einer Firma mit Fassadenarbeiten bei einem Wohnhaus beschäftigt. Gegen 13:00 Uhr arbeitete in etwa dreieinhalb Meter Höhe auf einem Außendach. Plötzlich dürfte der Mann das Gleichgewicht verloren haben und stürzte auf den Boden. Der 46-Jährige aus dem Bezirk HF wurde mit Brüchen und Prellungen in das Landeskrankenhaus Weiz eingeliefert und dort stationär aufgenommen.



Quelle: LPD Steiermark



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg