Mädchen (8) läuft gegen vorbeifahrendes Auto

Slide background
Rettungswagen - Symbolbild
© SG, regionews.at
28 Nov 21:26 2019 von Gerhard Repp Print This Article

Am 28.11., morgens, wollte in Althofen, Bezirk St. Veit an der Glan, eine 8-jährige Schülerin über die Fahrbahn laufen und prallte dabei seitlich gegen den vorbeifahrenden PKW eines 65-jährigen Lenkers aus dem Bezirk St. Veit an der Glan.
Dabei erlitt das Mädchen eine Schnittwunde an der Hand und wurde nach der Erstversorgung von der Rettung in das Krankenhaus Friesach gebracht.



Quelle: LPD Kärnten



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Gerhard Repp

Chefredakteur

Chefredakteur von www.regionews.at.

Weitere Artikel von Gerhard Repp