Linz: Familien aufgepasst!

Slide background
Foto: Schaf Widder / Symbolbild
30 Nov 20:00 2018 von Redaktion Salzburg Print This Article

Advent im Linzer Zoo mit Bratwürstel und Nikolo

Damit die Wartezeit auf Weihnachten nicht allzu lang wird, wartet der Zoo Linz im Advent mit speziellen Programmpunkten für Familien auf. Am Sonntag, 2. Dezember 2018, startet die Aktion „Bratwürstelsonntag“ mit leckeren Bratwürsteln und heißem Tee, wobei sich die Zoomitarbeiterinnen und -mitarbeiter als Köche und Caterer betätigen. Am Donnerstag, 6. Dezember 2018, schaut von 14 bis 15:30 der Nikolaus vorbei. Dazu wird eine Familienführung angeboten.

Weil sich auch Zebra, Erdmännchen, Ziege, Esel und Co. über eine Weihnachtsüberraschung freuen, können die Kinder im Rahmen einer Bastelaktion am 24. Dezember von 10 bis 13 Uhr Geschenke für die Zootiere anfertigen und diese anschließend gemeinsam verteilen. Der Tiergarten hat am 24. Dezember bis 14 Uhr offen.

Für alle Veranstaltungen im Advent ist keine Anmeldung erforderlich. Übrigens: ein Besuch im Linzer Zoo lohnt sich auch in der kalten Jahreszeitz in jeder Hinsicht. Die meisten Tiere, wie zum Beispiel die Kängurus und die roten Pandas, sind „winterfest“ und halten sich daher in den Freigehegen auf.


Quelle: Stadt Linz



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg