Ansfelden: Leistungssschau der Landesmusikschul Ensembles Ansfelden und Neuhofen

Slide background
Foto: Brucknerbund Ansfelden
15 Mai 09:05 2019 von Gerhard Repp Print This Article

Eine beeindruckende Leistungsschau boten Ensembles der LMS Ansfelden und Neuhofen bei einem Konzert des Brucknerbundes Ansfelden im Anton Bruckner-Festsaal der LMS Ansfelden.
Vor einem zahlreich erschienenen Publikum zeigten die „Saitenflitzer“ unter der Leitung von Susanna Aigner-Haslinger und die „David Garretts Erben“ ihr Können mit Werken unter anderem vom S. Nelson und bekannten Hits wie „My way“, „Only you“, einem James Bond-Medley u.v.a.


Der Obmann des Brucknerbundes Ansfelden freute sich über das ausverkaufte Konzert und leitete selbst die „David Garretts Erben“ mit ca. 50 Musikerinnen und Musikern, und verabschiedete das begeisterte Publikum mit dem bekannten Hit „New York“ ins Wochenende.



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Gerhard Repp

Chefredakteur

Chefredakteur von www.regionews.at.

Weitere Artikel von Gerhard Repp