Lehrgang Kulturvermittlung der Kultur.Region.Niederösterreich

Slide background
Niederösterreich

01 Sep 15:00 2019 von Redaktion Salzburg Print This Article

Aus-, Weiter- und Fortbildung ab 27. September

Für alle, die sich in der Kulturbranche aus-, weiter- und fortbilden möchten bzw. im breiten Feld der Kulturarbeit neu orientieren möchten, bietet der mehrfach zertifizierte Lehrgang Kulturvermittlung der Kultur.Region.Niederösterreich im Seminar- und Ausbildungszentrum Atzenbrugg die perfekte Voraussetzung für den Einstieg in ein noch junges Berufsfeld. Der neue Lehrgang beginnt am Freitag, 27. September, und umfasst sechs Module. Jedes Seminar ist auch einzeln buchbar, Studierende können die Module nach Bedarf auswählen und den Lehrgang in Etappen abschließen. Der Besuch des Lehrgangs ist auch berufsbegleitend möglich.

Der umfassende Lehrplan vermittelt bis Juni 2020 Grundlagen der Kulturvermittlung wie Kommunikationstraining, Körpersprache, Rede-und Präsentationstechniken, digitale Kulturvermittlung und Konfliktmanagement. Hochkarätige Referentinnen und Referenten vermitteln dabei eine Reihe an Kompetenzen und Fähigkeiten sowie praxisbezogene Informationen, die optimal auf ein abwechslungsreiches Berufsfeld im Bereich Kultur und Bildung vorbereiten. Bestens ausgebildete Kulturvermittlerinnen und -vermittler wiederum sind ein wichtiger Motor für kulturelle Innovationen und Bildungsinitiativen in einer Gemeinde.

Mit dem Abschluss des Lehrgangs Kulturvermittlung der Kultur.Region.Niederösterreich halten die Absolventen nicht nur ein fertiges Vermittlungskonzept in Händen, sondern erhalten darüber hinaus auch das Berufskompetenzzertifikat „KulturvermittlerIn“ und eine Hochschulanerkennung von 15 ECs gemäß ECTS.

Nähere Informationen und Anmeldungen (bis Samstag, 7. September) unter 02742/906 66-6131 und www.kulturregionnoe.at.


Quelle: Land Niederösterreich



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg