Lawinen riss Tourengeher mit

Slide background
Lawine - Symbolbild
© Andrew Arseev, shutterstock.com
31 Jän 21:35 2020 von Redaktion Salzburg Print This Article

Am Vormittag des 31.1.2020 stieg ein 32-jähriger österreichischer Staatsbürger in Begleitung seines 32-jährigen tschechischen Freundes mit den Tourenschiern von Galtür in Richtung Gipfel des Predigberges auf.
Gegen 12.00 Uhr fuhren sie auf der Westseite des Predigberges in Richtung Jamtal ab, wobei auf einer Seehöhe von ca 2100 Metern der Österreicher als erster in eine Rinne einfuhr und sein Begleiter wartete.
Bei der Einfahrt löste sich ein Schneebrett und riss den Mann 300 bis 400 Meter mit. Er kam an der Oberfläche liegend zum Stillstand und zog sich eine Schulterverletzung zu.
Der Verletzte fuhr nach Erstversorgung selbständig ab und begab sich zum diensthabenden Arzt in Ischgl.



Quelle: LPD Tirol



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg