Neuhaus: Landwirt von Stier schwer verletzt

Slide background
Foto: Stier / pixabay / Capri23auto / Symbolbild
24 Mai 21:03 2020 von Redaktion International Print This Article

In Neuhaus, Bezirk Wolfsberg, wollte am 2405., vormittags, ein 58-jähriger Landwirt Weidevieh von einer Wiese in den Stall zurücktreiben. Dabei wurde er von einem Stier umgestoßen und zu Boden gedrückt.
Der Landwirt erlitt bei dem Vorfall schwere Verletzungen und wurde nach der Erstversorgung vom Rettungshubschrauber C 11 in das UKH Klagenfurt gebracht.



Quelle: LPD Kärnten



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien: