Eisenstadt/-Umgebung: Landesweite Verkehrs-Schwerpunktaktion

Slide background
Symbolbild
© Bjoern Wylezich, shutterstock.com
20 Feb 20:01 2020 von Redaktion Salzburg Print This Article

Ankündigung von Kontrollen im gesamten Burgenland.

Zur Hebung der Verkehrssicherheit wird von Samstag, dem 22. Februar 2020 zum Sonntag, 23. Februar 2020, mit Kräften der Landesverkehrsabteilung sowie aller Bezirkspolizeikommanden und dem Stadtpolizeikommando Eisenstadt unter Leitung der Landesverkehrsabteilung Burgenland eine landesweite Schwerpunktaktion mit den folgenden Vorgaben durchgeführt:

- Verstärkte Präsenz sowohl auf Hochleistungsstraßen als auch auf dem unterrangigen Straßennetz
- Geschwindigkeits- und Abstandskontrollen
- Fahrzeug- und Lenkerkontrollen
- Alkohol- und Suchtmittelmissbrauch von Fahrzeuglenkern
- Benützung von Rückhaltesystemen
- Telefonieren ohne Freisprecheinrichtung

Über das Ergebnis der Aktion wird gesondert berichtet werden.



Quelle: LPD Burgenland



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg