Oberösterreich: Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer gratuliert dem Musikverein Lacken zum Sieg beim Bundeswettbewerb ,,Musik in Bewegung“

Slide background
Landhaus Linz - Symbolbild
© saiko3p, shutterstock.com
11 Jul 12:00 2019 von Redaktion Salzburg Print This Article

Großer Erfolg für eine Musikkapelle aus Oberösterreich: Der Musikverein Lacken hat beim Bundeswettbewerb „Musik in Bewegung“ in Bischofshofen den Sieg nach Oberösterreich geholt. Die Musikerinnen und Musiker aus Lacken mit Kapellmeister Gerald Mörzinger und Stabführer Markus Schmaranzer an der Spitze haben sich Ende Juni im Bundesfinale unter fünf Kapellen durchgesetzt.

„Sie haben einmal mehr bewiesen, dass die oberösterreichische Blasmusik die klingende Visitenkarte unseres Bundeslandes ist“, gratuliert Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer den erfolgreichen Musikerinnen und Musikern aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung: „Unsere Blasmusikkapellen sind ein wichtiger, unverzichtbarer Pfeiler des Kulturlandes Oberösterreich. Dass der Musikverein Lacken dies jetzt auch österreichweit unter Beweis gestellt hat, ist eine Auszeichnung für das gesamte Blasmusikwesen in unserem Land.“


Quelle: Land Oberösterreich



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg