Gmünd: LKW streift PKW - Mutter (37) und Tochter (3) verletzt

Slide background
Autounfall - Symbolbild
© SemenGrinberg, pixelio.de
01 Jul 18:40 2020 von Redaktion Salzburg Print This Article

Am 1. Juli 2020 09:40 Uhr fuhr ein 53-jähriger Mann aus dem Bezirk Spittal an der Drau mit seinem LKW rückwärts aus einer Hauseinfahrt in Fischertratten, Gemeinde Gmünd, Bezirk Spittal an der Drau, und stieß gegen den vorbeifahrenden PKW einer 37-jährigen Frau. Durch den Anprall wurde die am Beifahrersitz in einem Kindersitz ordnungsgemäß gesicherte 3-jährige Tochter der 37-Jährigen leicht verletzt. Die 37-Jährige und der LKW Lenker blieben unverletzt. Am PKW entstand schwerer und am LKW leichter Sachschaden.



Quelle: LPD Kärnten



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg