Sandl: LKW nach Zusammenstoß von Straße abgekommen

Slide background
LKW nach Zusammenstoß in Sandl von Straße abgekommen
Foto: Mario Kienberger
03 Dez 10:55 2019 von Lauber Matthias Print This Article

SANDL. Zu einem Verkehrsunfall wurde die Feuerwehr Sandl Dienstagvormittag gegen 9:30 Uhr in das Ortsgebiet Sandl (Bezirk Freistadt) alarmiert. Ein LKW-Lenker kam aufgrund der schlechten Fahrbahnverhltnisse mit seinem Sattelzug ins rutschen, rammte einen PKW und geriet mit dem 38 Tonnen schweren Sattel von der Straße ab in eine Insel, wo der Zug bei einem Stein zum stehen kam. Ein zufällig vorbeikommender Personentransporter des Bundesheeres führte anfangs die Verkehrsregelung durch, bis die Einsatzkräfte eintrafen. Die Lenkerin des PKWs wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades nach der Erstversorgung durch das Rote Kreuz in das Landeskrankenhaus Freistadt gebracht. Der Kraftfahrer wurde nicht verletzt. Die Feuerwehr Sandl kümmerte sich um die Aufräumarbeiten und um den PKW. Der mit Aluminium beladene LKW musste von einer Spezialfirma geborgen werden.


Quelle: www.laumat.at



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien: