Spittal an der Drau: LKW kippt über Böschung

Slide background
Foto: LKW Unfall / kipp / Pixabay / Symbolbild
29 Jun 19:36 2020 von Redaktion Salzburg Print This Article

Ein 58-jähriger Mann aus Feld am See lenkte am 29.06.2020 gegen 09:30 Uhr einen Lkw auf einem Weg zu der Schottergrube in der Gemeinde Seeboden am Millstätter See, Bezirk Spittal an der Drau. Auf dem steil abfallenden Weg kam der Mann mit dem Lkw auf die rechte Böschung, kippte um und kam auf der linken Fahrzeugseite zum Liegen.
Der 58-jährige konnte sich aus dem Fahrzeug befreien und für Hilfe sorgen. Er wurde unbestimmten Grades verletzt und von der Rettung ins Krankenhaus Spittal an der Drau verbracht. Am Lkw entstand Sachschaden. Zum Zeitpunkt des Unfalles war der Lkw unbeladen.



Quelle: LPD Kärnten



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg