Oberösterreich: LH Stelzer gratuliert Hermine Franger aus Steyr zum 105. Geburtstag

Slide background
LH Mag. Stelzer gratuliert Hermine Franger aus Steyr
Foto: Land OÖ/Heinz Kraml
27 Jun 21:00 2019 von Redaktion Salzburg Print This Article

Die Überraschung bei Hermine Franger war groß, als sie anlässlich ihres 105. Geburtstages einen Besuch von Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer erhielt. Die am 24. Juni 1914 geborene Steyrin konnte dem Landeshauptmann gleich ein paar Tipps für ein langes Leben mitgeben. Ihr Geheimtipp: Aktuelle Geschehnisse immer mitverfolgen.

So hält sich zumindest die betagte Dame fit, ihre Leidenschaft gilt dabei sportlichen Großereignissen. Als Fan des FC Bayern München bleibt sie immer am aktuellen Stand, genauso über die Tennisspiele von Dominic Thiem oder über nahezu alle Skirennen im Winter.

„Hermine Franger ist Teil einer Generation, die unser schönes Bundesland mit viel Fleiß, Arbeit und Willenskraft wieder neu aufgebaut haben. Als Landeshauptmann ist es mir daher bei so ehrwürdigen Geburtstagen ein Anliegen, Menschen wie Hermine Franger zu danken. Ihre Generation hat Oberösterreich zu dem gemacht, was es heute ist: Ein Land des Friedens und des Wohlstandes – ein Ort, an dem man gerne lebt“, so der Landeshauptmann bei seinem Besuch in Steyr.

Hermine Franger wurde am 24. Juni 1914 geboren. Sie arbeitete in den Steyr-Werken und war zudem nach dem Krieg Alleinerzieherin von drei Kindern, da ihr Mann im Krieg gefallen ist.


Quelle: Land Oberösterreich



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg