Burgenland: LH Doskozil empfing deutschen Botschafter Beste

Slide background
Landeshauptmann Hans Peter Doskozil und Deutschlands Botschafter Ralf Beste.
Bildquelle: Bgld. Landesmedienservice
Slide background
Landeshauptmann Hans Peter Doskozil und Deutschlands Botschafter Ralf Beste.
Bildquelle: Bgld. Landesmedienservice
Slide background
Landeshauptmann Hans Peter Doskozil und Deutschlands Botschafter Ralf Beste.
Bildquelle: Bgld. Landesmedienservice
26 Feb 10:00 2020 von Redaktion Salzburg Print This Article

Themenschwerpunkte waren die Entwicklung des Burgenlandes und seine Rolle in Europa.

Heute, Dienstag, stattete Deutschlands Botschafter Ralf Beste Landeshauptmann Hans Peter Doskozil einen Antrittsbesuch ab. Doskozil und Beste tauschten sich über die Entwicklung des Burgenlands und seine Regionen sowie die Rolle Europas aus.

Es sei wesentlich, dass die EU-Mitgliedsländer an gemeinsamen Lösungen arbeiten, ihre Arbeitsmärkte und vor allem die sozialen Bereiche weiter stärken, waren sich Doskozil und Beste einig.

Doskozil betonte dabei, dass wirtschaftliche und soziale Fortschritte im Gleichgewicht stehen müssen: „Es ist die Aufgabe der Politik, nicht nur für Wachstum zu sorgen, sondern sich auch um die Lebensumstände der Menschen zu kümmern, damit sie etwa ordentlich von ihrem Einkommen leben können."


Quelle: Land Burgenland



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg