Krems-Land: Verkehrsunfall

Slide background
Foto: Autounfall / Symbolbild
15 Jul 10:27 2017 von Sarah Gillhofer Print This Article

Ein 33-jähriger Mann aus dem Bezirk Krems-Land lenkte am 13. Juli 2017, gegen 17.20 Uhr, einen Pkw auf der LB 3 aus Richtung Weißenkirchen an der Donau kommend in Richtung Krems an der Donau durch das Gemeindegebiet von Dürnstein. Dabei kam er aus bisher unbekannter Ursache nach links und stieß gegen die linke Frontseite eines entgegenkommenden Pkw, gelenkt von einem 70-jährigen Mann aus dem Bezirk Vöcklabruck. Durch den Zusammenstoß kam der Pkw des 70-Jährigen von der Fahrbahn ab und auf einem Bahndamm zum Stillstand. In der Folge stieß der Pkw des 33-Jährigen frontal gegen einen Klein-Lkw, gelenkt von einem 51-Jährigen aus dem Bezirk Krems-Land.
Der 33-Jährige und eine auf dem Beifahrersitz mitfahrende 31-jährige Frau aus Krems an der Donau wurden schwer verletzt. Die beiden im Fond mitfahrenden 6-jährigen Buben wurden unbestimmten Grades verletzt.
Die Verletzten wurden vom Notarzt und dem Rettungsdienst in das Universitätsklinikum Krems an der Donau gebracht.



Quelle: LPD Niederösterreich



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Sarah Gillhofer

Redaktion Tirol

Weitere Artikel von Sarah Gillhofer