Großarl: Kran stürzt mit Arbeiter zu Boden

Slide background
Rettungswagen - Symbolbild
© SG, regionews.at
16 Jul 06:55 2019 von Redaktion Salzburg Print This Article

Ein 39-Jähriger und ein 43-Jähriger stiegen bei einer Baustelle bei einem Einfamilienhaus vom 2. Stock aus auf eine Plattform eines Krans um anschließend nach unten zu fahren. Die Plattform stürzte mitsamt den beiden Pongauern mehrere Meter zu Boden. Sie wurden unbestimmten Grades verletzt und nach notärztlicher Erstversorgung in das Klinikum Schwarzach gefahren.



Quelle: LPD Salzburg



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg