Gleisdorf: Kleinbrand - Bushaltestelle

Slide background
Feuerwehr - Symbolbild
© pixabay.com
10 Mär 19:27 2019 von Redaktion Salzburg Print This Article

Bezirk Weiz. – Vermutlich Jugendliche zündeten Sonntagnachmittag, 10. März 2019, eine Parkbank an. Passanten konnten den Kleinbrand löschen, die Höhe des Sachschadens steht noch nicht fest.

Der Vorfall ereignete sich gegen 17:25 Uhr bei der Bushaltestelle "Haus des Kindes" in der Dr.-Hermann-Hornung-Gasse. Ein Einschreiten der Feuerwehr war nicht mehr notwendig. Da in diesem Bereich immer wieder Spaziergänger unterwegs sind, ersucht die Polizeiinspektion Gleisdorf unter der Telefonnummer 059133/6264 um Zeugenhinweise.



Quelle: LPD Steiermark



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg