Klärung einer Diebstahlsserie, zwei Einbrüche in PKWs sowie unbefugter Gebrauch von Fahrzeugen

Slide background
Polizeiauto - Symbolbild
© regionews.at
14 Jän 07:17 2020 von Redaktion Salzburg Print This Article

Beamten der Polizeiinspektion Bregenz ist es gelungen eine Serie von neun Diebstählen aus Pkw, zwei PKW-Einbrüchen, zwei Mal unbefugter Gebrauch von Fahrzeugen sowie zwei Fahrraddiebstähle aufzuklären. Die zunächst unbekannte Täterschaft stahl seit dem 24.06.2019 bis zum 05.10.2019 in Bregenz aus insgesamt neun geparkten PKWs, welche zum Tatzeitpunkt nicht versperrt waren, diverse Gegenstände sowie Bargeld. Zudem brach der Täter zwei PKWs auf, nahm diese und auch zwei gestohlene Fahrräder unbefugt in Gebrauch. Der unbekannte Täter konnte aufgrund Fahndungsmaßnahmen von Beamten der Polizeiinspektion Bregenz am 05.10.2019 auf frischer Tat betreten und festgenommen werden. Es handelt sich dabei um einen 16-jährigen Jugendlichen aus Bregenz, welcher schließlich auf freiem Fuß an die Staatsanwaltschaft Feldkirch angezeigt wird.


Präventionstipp der Polizei: Den PKW auch bei kurzem verlassen immer Absperren und keine offene Handtaschen oder Geldbeträge im PKW liegen lassen!



Quelle: LPD Vorarlberg



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg