St. Johann in der Haide: Katze aus Motor befreit

Slide background
Polizeiauto - Symbolbild
© johnnypicture, fotolia.com, 104525074
02 Jul 19:57 2020 von Redaktion Salzburg Print This Article

Polizisten der Polizeiinspektion Hartberg befreiten Donnerstagmittag, 2. Juli 2020, eine Katze aus dem Motorraum eines Lkws.

Gegen 09:00 Uhr hörte ein Zeuge aus einem auf einem Parkplatz abgestellten Lkw (Pickup) ein lautes "Miauen" und verständigte die Polizei. Aufgrund des Kennzeichens forschten die Polizisten die Zulassungsbesitzerin aus. Diese gab an, dass ihr Gatte das Fahrzeug dort abgestellt hätte und mit einem Arbeitskollegen zu einer Baustelle nach Pischelsdorf mitgefahren sei. Da er jedoch nicht zu seinem Fahrzeug kommen konnte, holten Polizisten den Autoschlüssel ab. Die Katze wurde gegen 10:45 Uhr aus dem in der prallen Sonne abgestellten Lkw befreit und lief unverletzt davon.



Quelle: LPD Steiermark



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg