Kappel am Krappfeld: Auto überschlug sich bei Ausweichmanöver für Wild

Slide background
Autounfall - Symbolbild
© McRommy, pixelio.de
28 Okt 17:14 2018 von Redaktion Salzburg Print This Article

Eine 21-jährige Klagenfurterin kam am 27.10., abends, mit ihrem PKW auf der Kappeler Straße L 94 im Gemeindegebiet von Kappel am Krappfeld wegen Wildwechsels von der Fahrbahn ab. Der PKW befuhr eine steile Böschung, überschlug sich und kam am Dach liegend zum Stillstand. Die Frau wurde von einem bisher unbekannten Passanten geborgen. Sie wurde mit Verletzungen mittleren Grades von der Rettung in das Klinikum Klagenfurt gebracht.


Quelle: LPD Kärnten



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg