Ludesch: Kaminbrand

Slide background
Feuer - Symbolbild
© maxmann, pixabay.com
15 Apr 08:12 2020 von Redaktion Salzburg Print This Article

Am 14.04.2020 gegen 19.00 Uhr geriet nach Anzünden eines Holzofens in einem Einfamilienhaus in Ludesch der Kamin des Hauses in Brand. Die alarmierte Feuerwehr Ludesch, die mit zwei Fahrzeugen und 15 Einsatzkräften vor Ort war, überwachte das kontrollierte Abbrennen, ein Löscheinsatz war nicht notwendig. Es entstand kein Sachschaden und es wurden auch keine Personen verletzt oder gefährdet. Zum Zeitpunkt des Brandausbruchs befanden sich drei Personen, die im gemeinsamen Haushalt wohnen, im Objekt auf.



Quelle: LPD Vorarlberg



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg