Kärnten: Landesweiter Verkehrsschwerpunkt Alkohol am Steuer

Slide background
Polizei - Symbolbild
© regionews.at
17 Jän 17:54 2020 von Redaktion Salzburg Print This Article

Unter Leitung der Landesverkehrsabteilung der LPD Kärnten fand vom 15. auf den 16. Jänner 2020 ein kärntenweiter Schwerpunkt gegen Alkohol am Steuer statt.

Dabei wurden insgesamt,

• 16 Führerscheine wegen Lenken eines KFZ unter Alkoholeinfluss abgenommen,
• 1 Führerscheine wegen Verweigerung
• 7 Minderalkoholisierungen beim Lenken eines KFZ festgestellt,
• insgesamt 92 Übertretungen nach der StVO und dem Kraftfahrgesetz angezeigt,
• und rund 175 Organmandate wegen Übertretungen nach der StVO und dem Kraftfahrgesetz eingehoben.



Quelle: LPD Kärnten



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg