Sankt Paul im Lavanttal: Junger Radfahrer (13) über Auto geschleudert

Slide background
Notarzt - Symbolbild
© Joerg Huettenhoelscher, shutterstock.com
08 Jul 07:25 2020 von Redaktion Salzburg Print This Article

Am 07. 07. gegen 14:30 Uhr bog ein 13-jähriger mit seinem Mountainbike in einem Kreuzungsbereich zweier Gemeindestraßen im Ortsgebiet von St. Georgen, Bezirk Wolfsberg, nach links ein und stieß gegen den PKW einer 25-jährigen Frau aus dem Bezirk Wolfsberg. Durch die Wucht des Anpralles wurde der 13-jährige über die Motorhaube und das Dach des PKWs auf die Fahrbahn geschleudert, wobei er schwere Verletzungen erlitt. Er Bub wurde nach notärztlicher Erstversorgung von der Rettung in Klinikum Klagenfurt gebracht.



Quelle: LPD Kärnten



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg