International Brewing & Cider Awards: Auszeichnungen für Edelweiss Alkoholfrei und Strongbow

Slide background
International Brewing & Cider Awards: Auszeichnungen für Edelweiss Alkoholfrei und Strongbow
Foto: Brau Union Österreich
Slide background
International Brewing Awards: Auszeichnungen für Edelweiss Alkoholfrei und Strongbow
Foto: Brau Union Österreich
Slide background
International Brewing Awards: Auszeichnungen für Edelweiss Alkoholfrei und Strongbow
Foto: Brau Union Österreich
13 Mär 19:00 2017 von OTS Print This Article

Brau Union Österreich freut sich über Auszeichnungen bei den „Oscars der Brauindustrie“

Linz (OTS) - Bei den „International Brewing Awards“ wurden heuer unter rund 1.100 Bier- und Cidersorten von einer 45-köpfigen Jury 125 Medaillen an Teilnehmer aus 21 Ländern vergeben. Bereits seit 1886 werden diese Awards vergeben und werden oft als „Oscars der Brauindustrie“ tituliert. Dabei sitzen Braumeister in der Jury – somit bewerten nur Profis vom Fach die jeweils eingereichten Produkte. Zwei Marken bzw. drei Sorten aus dem Sortiment der Brau Union Österreich wurden aus diesem riesigen internationalen Angebot geehrt: Edelweiss Alkoholfrei überzeugte in der Kategorie „Bier unter 1,1 Volumenprozent“ und holte Silber. In der Cider-Wertung konnte einerseits Strongbow Gold Apple in der Kategorie „Open Apple Class 3,5-7,5 ABV / Sweet“ ebenfalls Silber holen, in der Kategorie „Other Flavours Cider“ konnte Strongbow Elderflower den zweiten Platz belegen.

Die International Brewing & Cider Awards haben es sich zum Ziel gemacht, mit den geehrten Bier- und Cidersorten sowohl Qualität als auch Diversität abzubilden – um einen beeindruckenden Überblick über Braukunst und die Kunst des Cider-Machens zu geben. Ein Schlüsselkriterium für die Jury ist auch der kommerzielle Wert der eingereichten Produkte – es geht auch darum, dass die Siegerbiere so gut schmecken, dass man sie auch wieder bestellen oder einem Freund empfehlen würde. Somit ist auch die Balance zwischen Innovation oder Kreativität und dem Treffen des Konsumentengeschmacks ein Kriterium. Das unterscheidet diesen Wettbewerb von anderen.

Markus Liebl, Generaldirektor Brau Union Österreich, anlässlich der Auszeichnung: „Wir freuen uns sehr, dass unsere Produkte bei diesem groß angelegten Wettbewerb punkten konnten: Für Edelweiss Alkoholfrei ist das ein weiterer Beweis, dass ein richtig gutes Weizenbier nicht aus Bayern kommen muss, sondern wir diese Disziplin auch in Österreich bestens beherrschen. Und mit Strongbow Gold Apple und Elderflower überzeugten zwei von drei Sorten des Ciders, den wir seit 2015 in Österreich vertreiben. Auch hier spiegelt der Erfolg jenen in Österreich wieder – Strongbow war in den letzten zwei Jahren der absolute Aufsteiger im österreichischen Getränkemarkt.“

Edelweiss Alkoholfrei: International anerkannter Geschmack,
gebraut in Oberösterreich

Mit Edelweiss Alkoholfrei hat eine Bierspezialität einen tollen Platz in dem internationalen Bewerb erreicht, das auch im Herkunftsland Österreich sehr beliebt ist: Immerhin ist Edelweiss Alkoholfrei mit einem Marktanteil von fast 47% weiterhin das Top 1 Produkt im Segment der alkoholfreien Weizenbiere. Dank eines besonderen Brauverfahrens bleibt dem Edelweiss Alkoholfrei der typische Weizenbiergeschmack erhalten, 33 Prozent weniger Kalorien als Edelweiss Hefetrüb und isotonische Eigenschaften regen zusätzlich zum Genuss an. Hier empfiehlt sich eine Trinktemperatur von 5 Grad – wie grundsätzlich bei alkoholfreien Biersorten eine kältere Trinktemperatur empfehlenswert ist.

Strongbow: Die fruchtigste Erfrischung, seit es Äpfel gibt

Die Marke Strongbow steht für Jahrzehnte an Tradition und höchste Produktqualität. Hergestellt aus mehr als zwölf Apfelsorten und mit sanft prickelnder Kohlensäure versetzt, schmeckt der leicht alkoholische (4,5%), verführerisch süße Strongbow Cider am besten auf Eis. In Österreich wird das international beliebte Getränk seit 2015 von der Brau Union Österreich vertrieben – in drei Sorten: Die Sorte Gold Apple steht für puren Geschmack nach saftigen Äpfeln. Strongbow Red Berries besticht durch seine intensiv rote Farbe, zum Geschmack frischer Äpfel gesellen sich die dezente Süße und die feine Säure von saftig-roten Beeren. Die dritte Sorte ist Strongbow Elderflower, wo ein Hauch von Holunderblüte und Limette einen einzigartigen Geschmack verleiht, der leicht an Muskat und saftige Litschi-Früchte erinnert. Strongbow Gold Apple und Strongbow Elderflower wurden nun bei dem internationalen Bewerb ausgezeichnet. Cider ist die am schnellsten wachsende Getränkekategorie weltweit, sie wächst doppelt so schnell wie die Bierkategorie und sogar dreimal schneller als die Kategorie Wein. Strongbow war bereits im ersten Jahr der Aufsteiger im österreichischen Getränkemarkt – die Kategorie konnte von 2014 auf 2015 mehr als verdoppelt werden (+119 Prozent, AC Nielsen), auch im Jahr 2 wuchs die Kategorie nochmal um rund 45 Prozent.

Über die Brau Union Österreich

Über 5,0 Mio. HL Bier setzt die Brau Union Österreich in einem Jahr ab – mit vierzehn führenden Biermarken, über 100 Biersorten und laufenden Innovationen. Zusätzlich vertreibt die Brau Union Österreich seit April 2015 die Cider-Marke Strongbow in Österreich und bringt 2017 mit Stibitzer einen typisch österreichischen Cider auf den Markt. Das Unternehmen steht sowohl für internationale Premium-Brands wie Heineken, Desperados und Affligem, als auch für nationale Top-Marken wie Gösser oder Zipfer und für regionale Marken wie Puntigamer, Kaiser, Schwechater, Schladminger, Reininghaus oder Wieselburger. Die Weizenbiermarke Edelweiss, die alkoholfreie Marke Schlossgold und die Biere der Spezialitäten-Manufaktur Hofbräu Kaltenhausen runden das Sortiment ab. 2.300 Mitarbeiter in ganz Österreich sorgen dafür, dass rund 49.000 Kunden und 5 Mio. Bierliebhaber im ganzen Land mit Bier versorgt werden. Dass die Brau Union Österreich dabei auf beste Rohstoffe, höchste Qualität und nachhaltige Produktion – sowohl im Umwelt- als auch im gesellschaftlichen Bereich – setzt, versteht sich von selbst. Dafür wurde die Brau Union Österreich mit dem Prädikat „GREEN BRAND“ ausgezeichnet. Seit 2003 ist die Brau Union Österreich Teil der internationalen Heineken-Familie.


Quelle: OTS



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien: