Hirschegg - LKW kippt über Böschung

Slide background
Foto: LKW / pixabay / macdeedke / Symbolbild
12 Okt 14:14 2019 von Redaktion Salzburg Print This Article

Gegen 15:00 Uhr heute Nachmittag, 11.10.2019, wollte ein 44jähriger Mann einen Lkw (Transporter) rückwärts in eine Hauseinfahrt in Hirschegg lenken. Am Ende der Einfahrt geriet der Lkw zu weit nach rechts und in weiterer Folge über den Straßenrand. Dabei kippte das Fahrzeug über die Böschung, überschlug sich und stürzte mehrere Meter den Hang ab. Der Lenker und sein Beifahrer blieben unverletzt und konnten sich selbstständig befreien. Am Lkw entstand erheblicher Sachschaden.




Quelle: LPD Vorarlberg



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg