Bregenz: Heckenbrand

Slide background
Feuerwehr - Symbolbild
© LukasFeuerwehr KHD Wien, pixabay.com
02 Apr 14:03 2020 von Sarah Gillhofer Print This Article

Am 02.04.2020, gegen 11.20 Uhr kam es in Bregenz zu einem Heckenbrand. Ein 64-jähriger Mann war damit beschäftigt, entlang seiner Thujenhecke Unkraut abzuflämmen. Dadurch geriet die Thujenhecke im Garten auf einer Länge von ca. sechs bis sieben Meter in Flammen. Der Brand konnte durch die FFW Bregenz-Vorkloster gelöscht werden. Die Schadenshöhe ist unbekannt. Im Einsatz waren 10 Mann der FFW Bregenz Vorkloster mit 1 Tanklöschfahrzeug, 1 Löschfahrzeug (LFB), sowie Beamte der Bundes- und Stadtpolizei Bregenz
Stadtpolizei Bregenz, Tel: +43 (0) 5574 / 410-1231



Quelle: LPD Vorarlberg



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Sarah Gillhofer

Redaktion Tirol

Weitere Artikel von Sarah Gillhofer