Graz: Gutscheincodes rausgelockt

Slide background
Polizeiauto - Symbolbild
© regionews.at
17 Feb 11:54 2019 von Redaktion Salzburg Print This Article

Bezirk Gösting. – Samstagnachmittag, 16. Februar 2019, gab sich ein unbekannter Täter als Mitarbeiter der Firmenzentrale eines Geschäftes aus und verleitete eine Angestellte zur Herausgabe von mehreren Gutscheincodes.

Gegen 17:15 Uhr erhielt die 29-jährige Mitarbeiterin des Geschäftes einen Anruf von einer unbekannten männlichen Person. Der Mann verlangte von der Angestellten die Gutscheincodes telefonisch durchzugeben. Als Grund gab der Unbekannte an, dass die Codes in der Zentrale nicht mehr funktionieren würden. Die 29-Jährige übermittelte dem Anrufer die Kennwörter, wodurch ein Sachschaden von mehreren Hundert Euro entstand. Die Ermittlungen laufen.



Quelle: LPD Steiermark



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg