Graz: Kollision zweier Radfahrer

Slide background
Foto: Fahrrradunfall / Regionews / Symbolbild
24 Sep 12:21 2017 von Redaktion Salzburg Print This Article

Bezirk Lend. – Samstagnachmittag, 23. September 2017, kollidierten ein Elfjähriger und eine 49-Jährige mit deren Fahrrädern. Beide kamen zu Sturz und wurden verletzt.

Gegen 14:30 Uhr lenkte eine 49-Jährige aus Graz-Umgebung ihr Fahrrad am westlich der Mur gelegenen Radweg in Fahrtrichtung Norden. Zur selben Zeit lenkte ein Elfjähriger aus Graz sein Fahrrad in entgegen gesetzte Richtung.

Vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit kam der Elfjährige auf Höhe Radgasse in einer leichten Rechtskurve am geschotterten Fahrbahnbelag ins Schleudern. Dabei triftete er in Richtung des linken Fahrbahnrandes, wo er die entgegen kommende 49-Jährige mit dem Fahrrad streifte. Beide Radfahrer kamen zu Sturz. Die 49-Jährige erlitt dabei schwere Verletzungen und wurde mit dem Roten Kreuz ins UKH Graz eingeliefert. Der Elfjährige erlitt leichte Verletzungen.


Quelle: LPD Steiermark



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg