Graz - Jakomini: Ladendieb flüchtet ohne Beute

Slide background
Symbolbild: Polizei
07 Mär 12:04 2018 von Gerhard Repp Print This Article

Bislang unbekannte Täter versuchten Dienstagnachmittag, 6. März 2018, in einem Drogeriemarkt verschiedene Hygieneartikel zu stehlen.

Gegen 14.55 Uhr versuchten die Unbekannten den Drogeriemarkt mit den gestohlenen Artikeln zu verlassen und wurden von einer Angestellten dabei behindert. Es kam zu einem Handgemenge zwischen der Angestellten und einem Tatverdächtigen. Die Unbekannten flüchteten aus dem Geschäft und ließen die Beute zurück.


Quelle: LPD Steiermark



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Gerhard Repp

Chefredakteur

Chefredakteur von www.regionews.at.

Weitere Artikel von Gerhard Repp