Wolfsberg: Gräber verwüstet

Slide background
Foto: Friedhof Grab / pixabay / Symbolbild
15 Nov 20:16 2019 von Redaktion Salzburg Print This Article

Unbekannte Täter beschädigten in der Nacht zum 15.11. auf dem Friedhof in St. Stefan, Gemeinde und Bezirk Wolfsberg, 10 bis 15 Grabstellen, indem sie fest verankerte Laternen und Blumenvasen herunterrissen und sonstigen Gräberschmuck zerstörten.
Nach derzeitigem Ermittlungsstand dürfte der Schaden mehrere Tausend Euro betragen.
Zeugen werden ersucht sich mit der Polizeiinspektion Wolfsberg unter der TelNr. 059133-2160 in Verbindung zu setzen.



Quelle: LPD Kärnten



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg