Goldhauben fertigen NMS-Masken für den Oö. Landtag

Slide background
Landesobfrau der Goldhauben LAbg. aD Martina Pühringer und LTP Wolfgang Stanek
Foto: Land OÖ
23 Apr 07:00 2020 von Redaktion Salzburg Print This Article

„Die derzeitige Situation ist ernst zu nehmen und die Gesundheit aller Bürgerinnen und Bürger muss im Vordergrund stehen, so auch die der Abgeordneten des Oö. Landtags. Deshalb haben wir für die Plenarsitzung des Oö. Landtags besondere Vorkehrungen getroffen. Wir möchten aber auch ein klares Signal setzen und die parlamentarische Arbeit weiter gemeinsam fortsetzen sowie notwendige Beschlüsse fassen“, so Landtagspräsident Wolfgang Stanek.

Der Oö. Landtag hält sich an die Verordnungen der Bundesregierung. Aus diesem Grund wurde die Plenarsitzung in den Ursulinenhof verlegt, um die Vorgaben, wie etwa den Abstand zwischen den Abgeordneten, einhalten zu können.

„Für die Abgeordneten und alle weiteren Anwesenden legen wir NMS-Masken, gefertigt von den Oö. Goldhauben, auf. Wir erzielen damit einen Doppeleffekt. Einerseits schützen wir alle Abgeordneten und die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und auf der anderen Seite spenden die Goldhauben die Hälfte der Einnahmen an in Not geratene Menschen“, betont Stanek.


Quelle: Land Oberösterreich



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg