Ansfelden: Glascontainer gesprengt

Slide background
Feuer - Symbolbild
© argh, pixabay.com
10 Nov 19:23 2019 von Redaktion Salzburg Print This Article

Ein oder mehrere bisher unbekannte Täter sprengten am 10. November 2019 gegen 23 Uhr mit einem bisher unbekannten pyrotechnischen Gegenstand einen Glascontainer in einem Wohnpark in Ansfelden. Durch die Sprengung wurde der Container in unzählige Einzelteile zerfetzt und am ganzen Parkplatz zerstreut. Außerdem wurden durch die herumfliegenden Teile Fahrzeuge beschädigt. Die Polizei Ansfelden fand bei der Suche nach einem pyrotechnischen Gegenstand Hinweise auf einen Böller aus dem Ausland. Laut Anzeiger dürfte es sich bei den Tätern um drei Jugendliche gehandelt haben. Sie seien in unbekannte Richtung geflüchtet. Eine Fahndung im Nahbereich verlief negativ.
Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Ansfelden unter 059133 4131.



Quelle: LPD Oberösterreich



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg