St. Gilgen: Geschwindigkeitsübertretung

Slide background
Tacho - Symbolbild
© geralt, pixabay.com
22 Jän 17:03 2020 von Redaktion Salzburg Print This Article

Am vergangenen Wochenende wurden in St. Gilgen Verkehrs- und Laserkontrollen durchgeführt. Im Zuge dieser Kontrollen wurde ein 22-jähriger Probeführerscheinbesitzer im Freilandgebiet bei erlaubten 100 km/h zwischen Fuschl und St. Gilgen mit 162 km/h gemessen. Der 22-jährige syrische Staatsangehörige wird bei der zuständigen Verwaltungsbehörde angezeigt.



Quelle: LPD Salzburg



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg