Geschwächte Taube in Wels-Innenstadt durch Feuerwehr und Tierhelferinnen gerettet

Slide background
Geschwächte Taube in Wels-Innenstadt durch Feuerwehr und Tierhelferinnen gerettet
Foto: Matthias Lauber
Slide background
Foto: Matthias Lauber
Slide background
Foto: Matthias Lauber
03 Jun 22:35 2019 von Lauber Matthias Print This Article

WELS. Die Feuerwehr kam Montagabend in der Welser Innenstadt zum Einsatz, um eine geschwächte Taube zu retten. Das sichtlich geschwächte Tier befand sich auf einer Fensterbank, gemeinsam mit Tierhelferinnen konnte das Tier schließlich eingefangen und diesen zur weiteren Versorgung übergeben werden.


Quelle: www.laumat.at



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien: