St. Pölten: Gehbehinderte Pensionistin bestohlen - Hinweise erbeten

Slide background
Foto: © LPD NÖ
Slide background
Foto: © LPD NÖ
01 Aug 20:08 2019 von Redaktion Salzburg Print This Article

Einer 72-jährigen gehbehinderten Pensionistin aus St. Pölten wurde am 26. Juni 2019, gegen 17:00 Uhr, bei einem Supermarkt in St. Pölten von bislang unbekannten Tätern eine Bankomatkarte aus der Jackentasche gestohlen und danach im Stadtgebiet von St. Pölten bei mehreren Bankomatbehebungen eine vierstellige Eurosumme behoben.


Sachdienliche Hinweise werden an die Polizeiinspektion Spratzern, Tel.: 059133-3194 erbeten.




Quelle: LPD Niederösterreich



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg