Biberwier: Fußgängerin (82) übersah Motorradfahrer

Slide background
Hubschrauber - Symbolbild
© ÖAMTC
12 Aug 07:09 2019 von Redaktion Salzburg Print This Article

Am 11.08.2019 gegen 13:10 Uhr wollte eine 82-jährige Deutsche im Gemeindegebiet von Biberwier die Fernpassbundesstraße (B179) im Freiland zu Fuß überqueren und übersah dabei einen 57-jährigen Österreicher, der sich mit seinem Motorrad näherte. Trotz einer eingeleiteten Vollbremsung konnte ein Zusammenstoß nicht mehr verhindert werden. Die 82-Jährige wurde von der Front des Motorrades erfasst und auf die Fahrbahn geschleudert. Mit schweren Beinverletzungen wurde die Frau nach der Erstversorgung mit dem Rettungshubschrauber RK2 in die Klinik nach Murnau geflogen. Der Motorradlenker kam nicht zu Sturz und blieb unverletzt. Die B179 war für ca 1 Stunde total gesperrt.




Quelle: LPD Tirol



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg