Salzburg-Stadt: Fußgänger über Windschutzscheibe geschleudert

Slide background
Rettung - Symbolbild
© regionews.at
13 Nov 07:31 2019 von Redaktion Salzburg Print This Article

Am 12. November 2019 am späten Abend ging ein 54-jähriger Tiroler auf der Wilhelm-Spazier-Straße, als ein aus Richtung Innsbrucker Bundesstraße kommender 81-jähriger PKW-Lenker aus dem benachbarten Deutschland mit ihm kollidierte und den Fußgänger über die Motorhaube auf die Windschutzscheibe schleuderte und dieser schließlich auf der Fahrbahn zu liegen kam. Der Fußgänger wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades in das Landeskrankenhaus Salzburg gebracht.



Quelle: LPD Salzburg



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg