Linz-Land: Fußgänger beim Fahrbahnüberqueren angefahren

Slide background
Fußgänger - Symbolbild
© S.G., regionews.at
09 Okt 09:41 2019 von Redaktion Salzburg Print This Article

Unbestimmten Grades wurde ein 46-jähriger Fußgänger aus dem Bezirk Linz-Land am 9. Oktober 2019 bei einem Verkehrsunfall in Haid verletzt. Der Mann überquerte um 06:23 Uhr die Fahrbahn der Wasserwerkstraße. Zum gleichen Zeitpunkt bog ein 40-Jähriger aus dem Bezirk Linz-Land mit seinem Pkw von der B 139 nach links in die Wasserwerkstraße ein. Dabei übersah er den dunkel gekleideten Fußgänger. Der 46-Jährige wurde am rechten Bein und rechten Unterarm unbestimmten Grades verletzt und nach Erstversorgung ins UKH Linz eingeliefert. Der Pkw-Lenker blieb unverletzt. Am Pkw entstand geringer Sachschaden.



Quelle: LPD Oberösterreich



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg