Weiz: Fuß bei Mopedunfall gebrochen

Slide background
© Lesterman, shutterstock.com
11 Jul 09:45 2020 von Redaktion Salzburg Print This Article

Ein 15-Jähriger kam Freitagabend, 10. Juli 2020, mit seinem Mofa aus eigenem Verschulden zu Sturz und zog sich einen Bruch des rechten Vorderfußes zu.

Der Unfall ereignete sich gegen 19:00 Uhr auf dem Parkplatz eines Supermarktes, der Jugendliche wurde in das Landeskrankenhaus Weiz eingeliefert und dort stationär aufgenommen.



Quelle: LPD Steiermark



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg