Treffling : Fünfköpfige Familie bei Unfall verletzt

Slide background
Autounfall - Symbolbild

26 Jul 18:20 2020 von Redaktion International Print This Article

Ein 33-Jähriger aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung war mit seinem Pkw am 26. Juli 2020 gegen 12:25 Uhr gemeinsam mit seiner 33-jährigen Lebensgefährtin und den drei Söhnen, 2, 4 und 7 Jahre alt, auf der A7 Mühlkreisautobahn Richtung Freistadt unterwegs. Im Bereich der Autobahnausfahrt Treffling kam der Wagen aus bisher unbekannter Ursache rechts von der Fahrbahn ab, beschädigte einige am Fahrbahnrand befindliche Straßeneinrichtungen und kam in einem dichten Gestrüpp zum Stillstand. Alle fünf Autoinsassen wurden unbestimmten Grades verletzt und nach der Erstversorgung in das Kepler Universitätsklinikum Linz eingeliefert.



Quelle: LPD Oberösterreich



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien: