Salzburg: Frühlingserwachen in den Startlöchern

Slide background
Foto: Camera Suspicta / Susi Berger
Slide background
Foto: Camera Suspicta / Susi Berger
Slide background
Foto: Camera Suspicta / Susi Berger
Slide background
Foto: Camera Suspicta / Susi Berger
Slide background
Foto: Camera Suspicta / Susi Berger
16 Mär 23:00 2019 von Gerhard Repp Print This Article

Messe „Garten Salzburg“ von 22. bis 24. März im Messezentrum Salzburg

(HP) Blühende Erholungsoasen, farbenprächtige Blumenmeere oder gepflegte Kräuterkästen auf dem Balkon – Garteln ist nach wie vor voll im Trend. Bei der Messe „Garten Salzburg“ nächstes Wochenende von 22. bis 24. März lädt bereits zum sechsten Mal eine Vielzahl an Ausstellern mit einem breiten Sortiment an stilvollem Gartenmobiliar, Pflanzen, Saatgut, Swimmingpools und Gartenarchitektur zum Entdecken ein.

„Regionalität ist im Garten und bei den Lebensmitteln ein wichtiger Faktor, und bei beidem bieten Salzburger Produzenten und hier besonders die Bäuerinnen und Bauern beste Qualität“, so Agrarlandesrat Josef Schwaiger. „Auf der Messe kann man sich persönlich davon überzeugen und lernt auch die Menschen kennen, die hinter den Produkten stehen.“

Die „Garten Salzburg“ im Messezentrum Salzburg ist nächstes Wochenende am Freitag von 11 bis 17 Uhr sowie am Samstag und am Sonntag von 9 bis 17 Uhr geöffnet.


Quelle: Land Salzburg



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Gerhard Repp

Chefredakteur

Chefredakteur von www.regionews.at.

Weitere Artikel von Gerhard Repp