Zwettl: Frontalkollision

Slide background
Hubschrauber - Symbolbild
© ÖAMTC
05 Aug 20:55 2019 von Redaktion Salzburg Print This Article

Ein 16-jähriger Jugendlicher aus dem Bezirk Zwettl lenkte am 5. August 2019 ein Motorfahrrad auf der Landesstraße 78 im Ortsgebiet von Kottes in Richtung Ottenschlag. Zur selben Zeit lenkte ein 46-Jähriger aus Wr. Neustadt einen LKW mit Anhänger in entgegengesetzter Fahrtrichtung. In einer dortigen kurvigen Engstelle kam es aus unbekannter Ursache zu einer Frontalkollision der beiden Fahrzeuge. Dabei wurde der 16-Jährige unbestimmten Grades verletzt und mit dem Notarzthubschrauber Christophorus 2 in das Landesklinikum Horn verbracht. Ein mit dem unverletzt gebliebenen 46-Jährigen durchgeführter Alkotest verlief negativ.



Quelle: LPD Niederösterreich



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg