Tollet: Frontalcrash zwischen Moped und Auto fordert zwei Verletzte

Slide background
Frontalcrash zwischen Moped und Auto in Tollet fordert zwei Verletzte
Foto: Matthias Lauber
Slide background
Foto: Matthias Lauber
Slide background
Foto: Matthias Lauber
13 Jul 11:05 2020 von Lauber Matthias Print This Article

MICHAELNBACH/TOLLET. Zwei Verletzte hat Montagfrüh ein Kreuzungscrash zwischen einem Moped und einem PKW auf der Michaelnbach-Stauff-Straße an der Gemeindegrenze zwischen Tollet und Michaelnbach (Bezirk Grieskirchen) gefordert. "Eine 15-Jährige aus dem Bezirk Grieskirchen fuhr am 13. Juli 2020 um 07:50 Uhr mit ihrem Mofa in Michaelnbach auf der Pollhamerwald Gemeindestraße Richtung Pollhamer Wald. An der Kreuzung mit der bevorrangten Michaelnbach-Stauff-Straße beabsichtigte sie diese zu überqueren und übersah dabei den von links kommenden PKW, gelenkt von einer 38-Jährigen, ebenfalls aus dem Bezirk Grieskirchen, wodurch es zum Zusammenstoß kam. Die 15-Jährige wurde vom PKW erfasst und über die Motorhaube und Windschutzeibe in die angrenzende Wiese geschleudert. Sie wurde schwer verletzt und nach Erstversorgung durch den Notarzt in das Klinikum Wels verbracht. Die 38-Jährige wurde unbestimmten Grades verletzt und ebenfalls mit der Rettung in das Klinikum Grieskirchen überstellt. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden", berichtet die Polizei.


Quelle: www.laumat.at



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien: