Salzburg-Stadt: Frauen schlägern sich krankenhausreif

Slide background
Faust - Symbolbild
© Farmgirlmiriam, pixabay.com
04 Jul 14:28 2020 von Redaktion Salzburg Print This Article

Am Abend des 3. Juli 2020 kam es auf einem Platz einer Wohnanlage in Salzburg-Lehen zu einer verbalen Auseinandersetzung zwischen mehreren Frauen, die letztlich in einen handgreiflichen Streit mündete.
Dabei wurden drei Frauen im Alter von 17, 20 und 33 Jahren unbestimmten Grades verletzt und vom Roten Kreuz in das Unfallkrankenhaus bzw. Landesklinikum Salzburg verbracht.

Die drei Frauen werden wegen Körperverletzung zur Anzeige gebracht.



Quelle: LPD Salzburg



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg